Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB: Darum spielt Erling Haaland heute in der Champions League nicht gegen Sporting

Von SPOX
Erling Haaland erzielte beim Cl-Auftakt gegen Besiktas ein Tor.

Erling Haaland vom BVB wird heute in der Champions League nicht gegen Sporting spielen. Den Grund dafür und weitere Informationen erhaltet Ihr hier.

BVB: Darum spielt Erling Haaland heute in der Champions League nicht gegen Sporting

Erling Haaland konnte sich offenbar nicht rechtzeitig von seiner Fußverletzung erholen und wird gegen Sporting nicht zum Einsatz kommen. Bis zuletzt unklar war die Situation auch noch bei Marco Reus, der trotz einer Knieverletzung am gestrigen Abschlusstraining teilgenommen hat - nun steht er auch in der offiziellen Spielaufstellung. Anders als der Norweger; ob das Stürmerjuwel am Samstag gegen Augsburg spielbereit ist, steht noch in den Sternen.

Haaland und Reus fehlten bereits beim Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach am vergangenen Wochenende. Der BVB blieb im Borussenduell torlos."Bei ihm tut es noch richtig weh", sagte Trainer Marco Rose auf der Pressekonferenz vor dem heutigen Spiel über Haaland.

BVB vs. Sporting, Champions League: Voraussichtliche Aufstellungen

    • BVB: Kobel - Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro - Witsel - Bellingham, T. Hazard, Dahoud, Reus - Malen
    • Sporting: Adan - Luis Neto, Coates, Feddal, Reis - Joao Palhinha, Matheus Nunes - Pedro Porro - Sarabia, Paulinho, Tiago Tomás

BVB vs. Sporting, Champions League: Anpfiff, Schiedsrichter und Stadion

BVB vs. Sporting wird am heutigen Dienstag (28. September) um 21 Uhr im Signal Iduna Park angepfiffen. Folgende Crew wird für ein faires Spiel zuständig sein:

  • Schiedsrichter: Srdjan Jovanovic (Serbien)
  • Assistent: Uros Stojkovic (Serbien)
  • Assistent: Milan Mihajlovic (Serbien)
  • Vierter Offizieller: Novak Simovic (Serbien)
  • Video-Assistent: Pol van Boekel (Niederlande)
  • VAR-Assistent: Kevin Blom (Niederlande)

Champions League: Stand in Gruppe C

Der BVB ist in die neue Champions-League-Saison mit einem 2:1-Sieg gegen Besiktas Istanbul gestartet. Sporting ging dagegen mit 1:5 gegen Ajax Amsterdam unter.

RangMannschaftSp.Diff.Pkt.
1Ajax Amsterdam15:13
2Borussia Dortmund12:13
3Besiktas Istanbul11:20
4Sporting Lissabon11:50

BVB vs. Sporting: Champions League heute live im TV und Livestream

BVB vs. Sporting ist heute nicht im Free-TV zu sehen. Amazon Prime zeigt das Spiel live und exklusiv in voller Länge. Der Streamingdienst zeigt pro Spieltag der Champions League während der Gruppenphase ein ausgewähltes Spiel am Dienstag.

Alle anderen Spiele der Champions League laufen live und exklusiv in voller Länge auf DAZN. Diese Begegnungen könnt Ihr mit dem kostenlosen Probemonat auf DAZN sehen, der nur noch bis zum 30. September verfügbar ist.

BVB vs. Sporting: Champions League heute im Liveticker

Alternativ zu den Livebildern stehen euch wie immer die SPOX-Liveticker zur Verfügung! Dort könnt Ihr neben den Einzelspielen auch die heutige Dienstags-Konferenz in Tickerform genießen, mit der Ihr einen Überblick über die sechs Parallelspiele ab 21 Uhr behaltet.

Hier entlang zum Liveticker BVB vs. Sporting.

Und hier zum Liveticker der Dienstags-Konferenz am 2. Spieltag.

Champions League: Diese Spiele laufen am heutigen Dienstag live

DatumAnpfiffHeimAuswärts
Dienstag, 28. September18.45 UhrAjax AmsterdamBesiktas Istanbul
Dienstag, 28. September18.45 UhrShakhtar DonetskInter Mailand
Dienstag, 28. September21.00 UhrParis Saint-GermainManchester City
Dienstag, 28. September21.00 UhrRB LeipzigClub Brügge
Dienstag, 28. September21.00 UhrFC PortoFC Liverpool
Dienstag, 28. September21.00 UhrAC MailandAtletico Madrid
Dienstag, 28. September21.00 UhrBorussia DortmundSporting Lissabon
Dienstag, 28. September21.00 UhrReal MadridSheriff Tiraspol
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung