-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Rummenigge hat hohe Erwartungen an Hummels

Von SPOX
Mats Hummels wird sein erstes Spiel für den FC Bayern gegen sein Ex-Klub absolvieren

Mats Hummels war der Wunschspieler von Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und neuem Trainer Carlo Ancelotti. "Mats verkörpert genau den Typ Abwehrspieler, den Carlo und ich haben wollten", sagte Rummenigge der Deutschen Presse-Agentur.

Vor allem vom Zusammenspiel von Mats Hummels mit Jerome Boateng soll die Abwehrkette des Rekordmeisters profitieren - weil sich die beiden perfekt ergänzen. "Das hat man bei der EM gesehen", so Rummenigge.

Nach acht Jahren beim Bundesliga-Konkurrenten Borussia Dortmund kehrt der Nationalspieler in diesem Sommer nach München zurück.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Seine Anfänge bei den Bayern, sein Alter und seine Erfahrungen seien laut Rummenigge entscheidend für die Verpflichtung gewesen.

Sobald der amtierende Meister von der USA-Reise zurück ist, soll der Innenverteidiger, der am Samstag offiziell vorgestellt wird, ins Mannschaftstraining einsteigen. Sein erstes Spiel im Dress der Bayern wird Hummels aller Voraussicht nach ausgerechnet im Supercup gegen Dortmund am 14. August absolvieren.

Mats Hummels im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung