-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Schalke 04: Darum fällt das Testspiel gegen Viktoria Köln aus

Von SPOX
Harit und die Königsblauen treffen am 1. Spieltag auf den FC Bayern.

Eigentlich hätte der FC Schalke 04 am Mittwoch in einem Testspiel auf Viktoria Köln treffen sollen. Daraus wurde nun aber doch nichts. Warum die Partie abgesagt werden musste und wie es nun für S04 weitergeht, erfahrt Ihr hier.

Am 3. August hatte S04 die Vorbereitung auf die kommende Saison aufgenommen. Von den geplanten acht Testspielen finden jedoch wohl nur sieben statt.

FC Schalke 04: Darum fällt das Testspiel gegen Viktoria Köln aus

Als Begründung für die Spielabsage gaben die Königsblauen Personalmangel an. Dabei spielen verschiedene Faktoren eine Rolle:

Ein Teammitglied wurde zuletzt positiv auf das Coronavirus gestestet, sodass vier Spiele aus dessen Kontaktgruppe nicht aus dem Trainingslager im österreichischen Längenfeld zurück nach Deutschland reisen durften.

Neben den derzeitigen Abstellungen für die Nationalmannschaft muss Trainer David Wagner außerdem auf verletzte Spieler verzichten. Unter anderem fehlen Omar Mascarell und Salif Sane.

FC Schalke 04: Wann findet das nächste Testspiel statt?

Stattfinden soll jedoch weiterhin das für den 5. September geplante Testspiel gegen den VfL Bochum. Zudem könnte am kommenden Wochenende eine weitere Partie als Ersatz für das ausgefallene Köln-Spiel stattfinden. Darüber wird kurzfristig entschieden.

Beim Test gegen Bochum, der um 15.30 Uhr im altehrwürdigen Parkstadion über die Bühne gehen soll, dürfen auch bis zu 300 Zuschauer kostenlos dabei sein. Die Tickets werden für soziale Zwecke zur Verfügung gestellt.

Das Spiel findet im Rahmen des digitalen Schalke-Tages statt, der bereits drei Stunden vor Spielbeginn eröffnet wird und zahlreiche Höhepunkte vorsieht. Das gesamte Tagesprogramm inklusive Testspiel gegen Bochum könnt Ihr auf dem YouTube-Kanal der Schalker im kostenlosen Stream verfolgen.

FC Schalke 04: Die Testspielergebnisse im Überblick

TerminGegnerErgebnis
9. AugustVfL Osnabrück5:1
15. AugustSC Verl4:5
18. AugustKFC Uerdingen1:3
28. AugustAris Limassol1:0

Bundesliga: So geht es für Schalke 04 los

Eine Woche nach dem Pflichtspiel-Auftakt im DFB-Pokal - der Schalker Gegner steht noch nicht fest - eröffnet S04 die Saison in der Bundesliga bei Triple-Sieger Bayern München. Das erste Heimspiel bestreiten die Königsblauen gegen Werder Bremen.

TerminHeimAuswärts
18. September, 20.30 UhrBayern MünchenSchalke 04
19. September, 15.30 UhrVfB StuttgartSC Freiburg
19. September, 15.30 UhrWerder BremenHertha BSC
19. September, 15.30 Uhr1. FC Köln1899 Hoffenheim
19. September, 15.30 UhrUnion BerlinFC Augsburg
19. September, 15.30 UhrEintracht FrankfurtArminia Bielefeld
19. September, 15.30 UhrBorussia DortmundMönchengladbach
19. September, 15.30 UhrRB Leipzig1. FSV Mainz 05
19. September, 15.30 UhrVfL WolfsburgBayer Leverkusen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung