Fussball

Eintracht Frankfurt, News und Gerüchte: SGE prüft rechtliche Schritte gegen Fan-Ausschluss durch die UEFA

Von SPOX
Eintracht Frankfurt muss in der EL auf Gäste-Fans verzichten.

Die UEFA hat beschlossen, dass Eintracht Frankfurt in den kommenden beiden Auswärtsspielen in der UEFA Europa League auf ihre Fans verzichten muss. Die Adler wollen nun das Urteil prüfen. Makoto Hasebe vergleicht derweil Bas Dost mit dem "Fußball-Gott". Hier gibt es alle News und Gerüchte zur SGE.

Eintracht Frankfurt prüft Berufung gegen Fan-Ausschluss

Nachdem Fans der Frankfurter beim Gastspiel bei Vitoria Guimares (1:0) in der Europa League Sitzschalen warfen, hat die UEFA nun entschieden, dass die Adler bei den kommenden Auswärtsspielen in der Europa League bei Standard Lüttich und Arsenal ohne eigene Fans auskommen müssen.

Die Eintracht prüft nun, ob man rechtliche Schritte gegen diese Entscheidung einleiten möchte. "Das ist zweifellos eine harte Entscheidung der UEFA", sagte Eintracht-Vorstandsmitglied Axel Hellmann in einem Statement. "Natürlich werden wir, sobald uns die Entscheidungsgründe vorliegen, zumindest mit Blick auf das Spiel in London auch die Erfolgsaussichten einer Berufung prüfen."

Zunächst steht für die Eintracht aber erst einmal das richtungsweisende Heimspiel gegen Standard Lüttich an, bevor die Hessen am 7. November nach Belgien reisen. Drei Wochen später treten die Frankfurter dann im Emirates bei Arsenal an, bevor am letzten Spieltag der Gruppenphase Guimares in der Mainmetropole zu Gast ist.

Hasebe vergleicht Bas Dost mit dem "Fußball-Gott"

Die Büffelherde in Frankfurt ist Geschichte, doch mit Andre Silva, Goncalo Paciencia und Bas Dost hat die Eintracht weiter Qualität im Sturm, wie auch Makoto Hasebe im Interview mit der Frankfurter Rundschau noch einmal anmerkte.

Vor allem von Dost ist der Japaner besonders angetan. "Er ist ein klassischer Strafraumstürmer. Wenn gute Flanken kommen, wird er eine Menge Tore schießen", glaubt Hasebe, der bereits in Wolfsburg mit dem Niederländer zusammenspielte.

Gleichzeitig erinnere Dost ihn an eine Frankfurter Sturm-Legende, nämlich Alex Meier, der von den Eintracht-Fans weiter als Fußball-Gott verehrt wird. "Er macht immer seine Tore, weiß, wo er stehen muss und braucht nicht viele Chancen", analysierte Hasebe.

Bisher absolvierte Dost vier Spiele für die Eintracht in der Bundesliga, dabei gelangen dem Stoßstürmer zwei Treffer.

SGE: Trio fehlt gegen Leverkusen

Eine weitere Chance zu treffen, dürfte Dost am heutigen Freitagabend gegen Bayer Leverkusen bekommen. Der Stürmer nahm nach einer Muskelverhärtung am Montag im Laufe der Woche wieder an allen Einheiten teil.

Für ein Trio reicht es dagegen nicht für das Duel mit der Werkself: Jonathan de Guzman, Lucas Torro und Sahverdi Cetin trainieren weiterhin nur individuell und sind deswegen keine Option für Trainer Adi Hütter.

Eintracht Frankfurt vs. Bayer Leverkusen live auf DAZN im Livestream

Zu sehen gibt es das Verfolgerduell um die internationalen Plätze übrigens auf DAZN. Der Streaming-Dienst sicherte sich vor der Spielzeit die Rechte an 40 Bundesliga-Spielen und wird live und exklusiv übertragen. Anpfiff in der Commerzbank-Arena ist um 20.30 Uhr.

Wenn Ihr alle Freitagsspiele der Bundesliga live und exklusiv in voller Länge sehen wollt, sichert Euch hier einen kostenlosen DAZN-Probemonat.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung