Cookie-Einstellungen
Fussball

Hasenhüttl: Belohnung für "wahnsinniges Jahr"

Von SPOX
Ralph Hasenhuettl freut sich über die Nominierungen von Diego Demme und Timo Werner

Groß war die Überraschung am Mittwoch, als neben Timo Werner auch Diego Demme für den deutschen Kader beim Confed Cup in Russland nominiert wurde. Ralph Hasenhüttl sieht darin den verdienten Lohn für die Arbeit bei RB Leipzig.

Als "Belohnung für ein insgesamt wahnsinniges Jahr" bezeichnete Hasenhüttl die Nominierung von Werner und Demme. Beide seien "die größten positiven Überraschungen" im RB-Kader.

Vor allem Demme hatten im Vorfeld der Nominierung nur die Wenigsten auf dem Zettel. Hasenhüttl lobte vor allem die Konstanz: "Er hat sich von den Versuchen, ihn von seinem Weg abzubringen, nicht behindern lassen. Dafür gebührt ihm ein Riesenkompliment."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Werners Nominierung war dagegen erwartet worden. Die "tragende Säule" der Leipziger will nun auch in der Nationalmannschaft durchstarten.

Alle News zu Real Madrid

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung