Cookie-Einstellungen
Fussball

Caiuby: Karriere war gefährdet

Von SPOX
Caiuby steht vor einem schweren Weg zurück

Für Angreifer Caiuby vom FC Augsburg ist die Hinrunde in der Bundesliga bereits gelaufen. Der Linksaußen musste sich nach einer Knorpelverletzung einer Knie-OP unterziehen. Trainer Dirk Schuster macht in der Bild auf die prekäre Situation aufmerksam.

Beim 2:1-Erfolg in Bremen am vergangenen Wochenende hatte der 28-Jährige noch durchgespielt. "Danach klagte er über Knieprobleme. Daraufhin wurde noch mal ein MRT gemacht. Es wäre sogar eine Gefährdung der weiteren Karriere möglich gewesen, auch ziemlich drastisch. Der einzig gangbare Weg war die Operation", erklärt Schuster.

Doch in all dem Übel gibt es auch gute Nachrichten. "Die OP ist gut verlaufen. Nach Auskunft der Ärzte wird er wieder zu hundert Prozent belastbar sein", freut sich der Trainer.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Im Sonntagsspiel gegen Mainz 05 (15.30 Uhr im LIVETICKER) wird wohl Don-Won Ji Caiubys Platz auf der linken Seite einnehmen.

Caiuby im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung