Cookie-Einstellungen
Fussball

Hummels: "Ancelotti wie mein Lateinlehrer"

Von SPOX
Mats Hummels fühlt sich bei Carlo Ancelotti in Schulzeiten zurückversetzt

Innenverteidiger Mats Hummels zollt seinem Trainer beim FC Bayern München großen Respekt. Carlo Ancelotti sei ein "cooler Typ" und genieße unter den Spielern hohes Ansehen, verriet der Weltmeister. So ähnlich wie der einstige Lateinlehrer des Ex-Dortmunders.

"Carlo Ancelotti verfügt einfach über eine große Aura und Gelassenheit und erinnert mich ein wenig an meinen ehemaligen Lateinlehrer", sagte Hummels im Bayern-Magazin. "Bei dem haben wir alle gespurt, ohne dass er böse sein oder uns drohen musste. Er hatte einfach diese Ausstrahlung, diese natürlich Autorität und konnte mit seinem Wissen glänzen. Dadurch bekam er auch von uns pubertierendem Haufen 13-Jähriger absoluten Respekt gezollt."

Für Ancelotti, Hummels und Co. geht es am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) gegen den FC Ingolstadt um wichtige Punkte. Verzichten muss der Coach auf seine Stammkräfte Philipp Lahm, Thomas Müller und David Alaba, die alle drei aufgrund eines Magen-Darm-Virus, zum Zuschauen gezwungen sind.

Wie starten die Bayern in die Liga? Jetzt Aufstellung auf LigaInsider checken!

Der FC Bayern München im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung