Cookie-Einstellungen
Fussball

Wolfsburg will mit Trio verlängern

Von SPOX
Nicht nur Bas Dost sondern auch Diego Benaglio und Daniel Caligiuri sollen ihre Verträge verlängern

Während der Poker um Julian Draxler das alles beherrschende Thema beim VfL Wolfsburg ist, wollen die Verantwortungsträger mit einem Trio verlängern. Diego Benaglio, Bas Dost und Daniel Caligiuri sollen längerfristig gebunden werden.

Das bestätigte Sportdirektor Klaus Allofs dem kicker. Bei Tormann Diego Benaglio haben "Gespräche schon stattgefunden". Der Vertrag des Schweizers läuft 2017 aus, Benaglio will aber offenbar noch abwarten, ob er seinen Status als Nummer eins des VfL gegen Coen Casteels behaupten kann.

Auch Bas Dost besitzt noch einen Kontrakt bis zum Ende der neuen Saison. Zuletzt wurde der Niederländer immer wieder mit einem vorzeitigen Abschied in Verbindung gebracht, nun vollzieht sich wohl eine Kehrtwende. "Wir haben unser Interesse kundgetan, führen Gespräche", sagte Allofs, "wenn unser Wunsch auf Gegenliebe stößt, dann wird das funktionieren."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Der dritte im Bunde heißt Daniel Caligiuri - und ist wohl der begehrteste. Zuletzt probierte offenbar Villarreal, den Flügelspieler mit einem Sieben-Millionen-Euro-Angebot loszueisen. Caligiuri scheint einer Verlängerung gegenüber nicht abgeneigt zu sein. "Wir werden es demnächst angehen", sagte Allofs dem kicker.

Alles zum VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung