Cookie-Einstellungen
Fussball

Interesse an Klose und Fossum

Von SPOX
Timm Klose (l.) war zuletzt auch beim VfB Stuttgart im Gespräch
© getty

Bei Hannover 96 drückt der Schuh vor allem in der Defensive. Innenverteidiger Timm Klose vom VfL Wolfsburg soll den Niedersachen laut Bild-Zeitung ab Winter helfen, die löchrige Abwehr zu stopfen.

Dem Blatt zufolge sollen sich Kloses Berater und 96-Sportdirektor Christian Möckel am Dienstag zu ersten Verhandlungen treffen.

Klose kommt beim Champions-League-Teilnehmer derzeit kaum zum Zug und ist hinter Naldo und Dante nur dritte Wahl in der Innenverteidigung, daher steht ein mögliches Leihgeschäft im Winter im Raum.

Norwegisches Top-Talent auf der Wunschliste

Als Ersatz für den langzeitverletzten Spielmacher Hiroshi Kiyotake ist Hannover anscheinend in Norwegen fündig geworden. Iver Fossum von Strömsgodset IF steht ganz oben auf der Wunschliste von Manager Martin Bader.

Der norwegische U21-Nationalspieler könnte Kiyotake im offensiven Mittelfeld eins zu eins ersetzen.

In der Tippeligaen war der 19-Jährige 2015 mit elf Treffern und neun Vorlagen Top-Scorer seines Teams und wäre im Winter sogar ablösefrei zu haben, da sein Vertrag zum 31.12 ausläuft.

Timm Klose im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung