Cookie-Einstellungen
Fussball

Avdijaj-Rückkehr schon im Winter?

Von SPOX
Donis Avdijaj ist noch bis Saisonende an Sturm Graz ausgeliehen
© getty

Donis Avdijaj von Schalke 04, der zurzeit an Sturm Graz ausgeliehen ist, könnte schon früher zu den Knappen zurückkehren als gedacht. Seit dieser Woche ist der Nachwuchskicker in Gelsenkirchen, um sich auf Schalke behandeln zu lassen.

Seit Oktober plagt sich der Offensivspieler mit Oberschenkelproblemen. Durch die Vertragsauflösung von Kevin-Prince Boateng könnte schon im Winter ein Platz für den Youngster frei werden.

"Bis zum 20. Dezember verständigen sich die Vereine, wie es in der Rückrunde weitergeht", so Avdijaj, der sich eine vorzeitige Rückkehr nach Schalke durchaus vorstellen kann. Sein Leihvertrag läuft noch bis nächsten Sommer. Doch ob er Graz schon im Winter Richtung Ruhrpott verlässt, ist fraglich.

Erstens traut Schalke Avdijaj nach seiner Verletzung in der Rückrunde kaum Einsätze in der Bundesliga zu, zweitens ist der Jugendnationalspieler Publikumsliebling in Graz und habe sich dort laut S04-Sportvorstand Horst Heldt auch "gut entwickelt."

Ausstiegsklausel rund 50 Millionen Euro

Zwar besteht in der Causa Avdijaj noch Gesprächsbedarf, dennoch wird dem jungen Techniker nach zahlreichen Toren in der Jugendbundesliga und starken Leistungen in der österreichischen Bundesliga ein großes Potenzial zugesprochen.

So groß, dass die Schalker in seinen Vertrag eine Ablösesumme von knapp 50 Millionen Euro festgeschrieben haben. Der Sprung in den Profikader der Schalker ist wohl nur eine Frage der Zeit.

Donis Avdijaj im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung