Formel 1

Formel 1: Wann und wo findet der Saisonauftakt statt?

Von SPOX
Die Formel 1 wird bald wahrscheinlich mit dem Großen Preis von Österreich starten.

Die Formel 1 wurde wie viele andere Sportarten auch aufgrund der Corona-Pandemie vorerst auf Eis gelegt. Nun ist jedoch ein Termin für den Saisonstart in Sicht. Hier erfahrt Ihr, wann und wo der Saisonauftakt stattfinden könnte.

Formel 1 - Saisonstart: Wann und wo?

Die Formel 1 Saison soll mit dem Grand Prix in Österreich am 5. Juli beginnen. Das wurde von der Rennserie am Montag nach Absage des Frankreich-Grand-Prix mitgeteilt. Das Rennen auf dem Red-Bull-Ring am Spielberg wird wohl ohne Zuschauer stattfinden.

Formel 1 GP von Österreich: Das Rennwochenende

EventDatumWochentagUhrzeit
1. Freies Training05.07.2020Freitag11 Uhr
2. Freies Training05.07.2020Freitag15 Uhr
3. Freies Training06.07.2020Samstag12 Uhr
Qualifying06.07.2020Samstag15 Uhr
Rennen07.07.2020Sonntag15.10 Uhr

Formel 1: im TV und Livestream

Alle Qualifyings und Rennen werden vom Privatsender RTL live übertragen, während die Freien Trainings meist vom RTL-Nachrichtensender n-tv gezeigt werden. Die Grand Prix können im Online-Stream von TV Now mitverfolgt werden.

Auch Sky besitzt Übertragungsrechte für die Formel 1. Im Internet bietet der Pay-TV-Sender das Rennwochenende via SkyGo an.

Formel 1 - Kalender: Alle Rennen im Überblick

Bereits zehn der 22 Saison-Rennen wurden wegen der Coronakrise in diesem Jahr abgesagt oder verschoben. Nun soll mit dem ersten Freien Training am 5. Juli in Österreich gestartet werden. Das Rennen geht dann am 7. Juli los.

NummerGrand PrixDatumRennstart
1Österreich/Spielberg07.07.202015.10 Uhr
2Großbritannien/Silverstone19.07.202016.10 Uhr
3Ungarn/Budapest02.08.202015.10 Uhr
4Belgien/Spa-Francorchamps30.08.202015.10 Uhr
5Italien/Monza06.09.202015.10 Uhr
6Singapur/Singapur20.09.202014.10 Uhr
7Russland/Sotschi27.09.202013.10 Uhr
8Japan/Suzuka11.10.202006.10 Uhr
9USA/Austin25.10.202020.10 Uhr
10Mexiko/Mexiko-Stadt01.11.202020.10 Uhr
11Brasilien/Sao Paulo15.11.202018.10 Uhr
12VAE/Abu Dhabi29.11.202014.10 Uhr

Formel 1: Hockenheim im Gespräch für Comeback

Ein Deutschland-Comeback der Formel 1 ist für die aktuelle Saison nicht auszuschließen. Laut einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung fragte die Formel 1 auf der Suche nach Strecken für die verkürzte Saison auch in Hockenheim nach. "Es ist richtig, dass wir uns immer wieder mit Vertretern der Formel 1 im lockeren Austausch befinden", sagte Hockenheim-Geschäftsführer Jorn Teske dazu dem SID:

Die Strecke wurde eigentlich für die aktuelle Saison wegen zu hohen Antrittskosten aus dem Rennkalender gestrichen.

Formel 1: Die Übersicht der Fahrer und Teams

TeamFahrer 1Fahrer 2
Mercedes-AMG PetronasLewis Hamilton (GBR)Valtteri Bottas (FIN)
Scuderia FerrariCharles Leclerc (MCO)Sebastian Vettel (GER)
Red Bull RacingMax Verstappen (NED)Alexander Albon (THA)
McLarenCarlos Sainz (ESP)Lando Norris (GBR)
RenaultDaniel Ricciardo (AUS)Esteban Ocon (FRA)
Scuderia AlphaTauriPierre Gasly (FRA)Daniil Kvyat (RUS)
Racing PontSergio Perez (MEX)Lance Stroll (CAN)
Alfa RomeoKimi Räikkönen (FIN)Antonio Giovinazzi (ITA)
HaasKevin Magnussen (DEN)Romain Grosjean (FRA)
WilliamsGeorge Russell (GBR)Nocholas Latifi (CAN)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung