Cookie-Einstellungen
Wintersport

Ski alpin heute live: Parallelslalom der Damen in Lech heute live im TV und Livestream sehen

Von Marko Brkic
In Lech steigt heute der erste Parallelwettbewerb der Saison.

Nach dem Weltcup-Auftakt in Sölden sind die Damen für die zweite Weltcuprunde erneut in Österreich unterwegs. In Lech steigt heute der Parallelslalom. Wie Ihr das Spektakel heute live im TV und Livestream sehen könnt, erfahrt Ihr hier.

Ihr wollt den Parallelslalom in Lech heute live verfolgen? Jetzt für 14,99 Euro/Monat DAZN-Abonnement holen!

Nachdem vor rund drei Wochen die Ski-Saison 2021/22 in Sölden losging, beginnt am heutigen Samstag, den 13. November, das zweite Rennwochenende der Saison - erneut sind die Athletinnen und Athleten in Österreich im Einsatz. In der Gemeinde Lech finden zwei Parallelbewerbe statt.

Die Damen bestreiten ihren Parallelslalom um 17 Uhr. Davor, um 10 Uhr, geht die Qualifikation über die Bühne. Am morgigen Sonntag (14. November) sind dann die Herren um 16 Uhr dran.

Ski alpin heute live: Parallelslalom der Damen in Lech heute live im TV und Livestream sehen

Der ORF ist für die Übertragung des Damen-Parallelslaloms zuständig. Um 9.40 Uhr seht Ihr das Spektakel im Free-TV auf ORF1. Für den öffentlich-rechtlichen Sender in Lech im Einsatz sind:

  • Moderator: Bernhard Stöhr
  • Kommentator: Peter Brunner
  • Co-Kommentatorin: Alexandra Meissnitzer

Für den alles entscheidenden Lauf meldet sich der ORF dann um 16.40 Uhr wieder.

Nebenbei könnt Ihr den Ski-Tag auch im ORF-Livestream verfolgen. Der Zugang zur ORF-TVthek ist dabei kostenlos.

Der ORF ist nicht der einzige Anbieter, der den Parallelslalom zeigt. Auch Eurosport ist für die Übertragung im Free-TV zuständig. Der Sportsender meldet sich um 16.55 Uhr für den Finallauf, bietet die Qualifikation jedoch nicht an. Wie der ORF hat auch Eurosport zum Rennen einen Livestream parat. Dieser ist jedoch im Vergleich zu dem des ORF nicht kostenlos.

Solltet Ihr Kunden bei DAZN sein, müsst Ihr sogar nichts draufzahlen, um den Eurosport-Livestream abrufen zu können, da aufgrund der Kooperation zwischen DAZN und Eurosport die beiden Eurosportkanäle bei DAZN freigeschalten sind.

Ihr seid Sportfans? Dann ist DAZN genau der richtige Anbieter für Euch. Der Streamingdienst besitzt nämlich die Übertragungsrechte für den Großteil der Champions League, Spiele der Bundesliga und weitere europäische Topligen.

Aber auch Fans anderer Sportarten kommen auf ihre Kosten. Neben Fußball sind auch Livestreams zu den US-Sportarten (NBA, MLB, NFL), Tennis, Motorsport, Radsport, Handball, MMA, Boxen, Wrestling auf der Plattform vorfindbar.

Mit einem DAZN-Abonnement, das im Monat 14,99 Euro und im Jahr 149,99 Euro kostet, könnt Ihr auf all diese Sportarten zugreifen.

Ski alpin: Der Weltcupstand der Damen

Die Ski-Saison ist noch jung, erst ein Rennen wurde absolviert. Beim Riesenslalom in Sölden triumphierte Mikaela Shiffrin. (Für die Amerikanerin war es der 70. Weltcup-Sieg ihrer Karriere.)

RangFahrerinPunkte
1.Mikaela Shiffrin100
2.Lara Gut-Behrami80
3.Petra Vlhova60
4.Katharina Liensberger50
5.Maria Therese Tviberg45
6.Meta Hrovat40
7.Valerie Grenier36
8.Tessa Worley32
9.Nina O'Brien29
10.Ramona Siebenhofer26
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung