Fussball

Wildes Gerücht: Red Bull Salzburg interessiert sich für Odsonne Edouard von Celtic

Von SPOX Österreich
Odsonne Edouard

In der abgelaufenen Saison war Odsonne Edouard der große Starspieler der schottischen Liga und von Serienmeister Celtic Glasgow. Nun will das Blatt Daily Star erfahren haben, dass sich Red Bull Salzburg für den Franzosen interessiert.

In 45 Saison-Partien für Celtic (bewerbsübergreifend) erzielte Mittelstürmer Edouard 27 Tore und bereitete 19 weitere Treffer vor. Deshalb seien nun Arsenal, Borussia Dortmund, Red Bull Salzburg und Olympique Lyon an dem U21-Nationalstürmer Frankreichs (6 Spiele/11 Tore) interessiert.

Ein Gerücht, das aus Salzburger Sicht unrealistisch erscheint - immerhin zählt Edouard zu den gefragtesten Jungstürmern Europas und wäre unter 30 Millionen Euro nicht zu haben. Viel wahrscheinlicher ist wohl eine Verwechslung mit RB Leipzig, das neben Timo Werner möglicherweise auch Patrik Schick ersetzen muss.

Laut Daily Star sei der FC Arsenal Favorit auf einen Edouard-Transfer - weil die Londoner mit Celtic seit dem Kauf von Kieran Tierney im vergangenen Sommer gute Kontakte pflegen.

"Idealerweise wollen wir unsere besten Spieler nicht verkaufen. Aber wenn ein Angebot reinkommt, wird es der Klub sicher abwägen. Es ist nicht nur für mich hart zur Zeit, sondern auch für alle anderen Trainer. Ich bin gespannt, wie sich der Markt entwickelt", wird Celtic-Coach Neil Lennon zitiert.

Odsonne Edouard: Tore und Vorlagen 19/20

WettbewerbSpieleToreVorlagen
272112
632
522
3-2
211
2--

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung