Fussball

AC Milan offenbar an RB-Salzburg-Perle Sekou Koita interessiert

Von SPOX Österreich
Sekou Koita.

Nach Dominik Szoboszlai steht offenbar ein weiterer RB-Salzburg-Kicker auf der Wunschliste des AC Milan. Einem Bericht des italienischen Journalisten Alessandro Jacobone zufolge soll Offensiv-Juwel Sekou Koita das Interesse der Rossoneri geweckt haben.

Der in Mali geborene Torjäger könnte demnach bereits im Sommer nach Mailand wechseln. Sollte Ex-Leipzig-Trainer Ralph Rangnick in naher Zukunft eine Führunsrolle beim italienischen Traditionsklub übernehmen, dann wäre auch ein Koita-Transfer leichter zu realisieren. zuletzt zeigte sich jedoch Paolo Maldini empört über Rangnick.

In bislang 19 Pflichtspielen der laufenden Saison erzielte der 20-Jährige satte acht Treffer. Neben Koita sollen die Mailänder ihre Fühler auch nach Jonathan David vom FC Gent ausgestreckt haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung