Tennis

Youngster-Finale in Indian Wells: Daria Kasatkina und Naomi Osaka brillieren

Von tennisnet
Samstag, 17.03.2018 | 08:06 Uhr
Nicht zu fassen: Daria Kasatkina steht im größten Finale ihrer Karriere
© getty

Daria Kasatkina und Naomi Osaka stehen im Endspiel des WTA-Premier-Mandatory-Turniers in Indian Wells. Während die 20-jährige Russin in drei Sätzen gegen Venus Williams siegte, überließ die gleichaltrige Japanerin Simona Halep nur drei Spiele.

Der Generationenwechsel auf der Damentour ist in vollem Gange: Nach fast drei Stunden Spielzeit setzte sich Daria Kasatkina in der Nacht auf Samstag mit 4:6, 6:4 und 7:5 gegen WTA-Legende Venus Williams durch.

Anschließend machte Naomi Osaka mit der Weltranglistenersten Simona Halep kurzen Prozess: Mit 6:3 und 6:0 fegte sie wie ein Wüstensturm in nur 64 Minuten über die Rumänin hinweg. "Ich war einfach nicht bereit. Ich habe den Ball häufig nicht getroffen und habe nicht das Spiel gemacht, das ich hätte spielen müssen", sagte Halep: "Ich suche nicht nach Entschuldigungen. Sie war besser."

Kerber-Bezwingerin Kasatkina setzte den entscheidenden Nadelstich beim Stand von 5:5 im Finaldurchgang. "Irgendwie ist es mir gelungen. Es war einfach Instinkt", kommentierte die junge Russin das richtungsweisende Break. Ein Rückhandfehler der 37-jährigen US-Amerikanerin bescherte ihr kurz darauf den bis dato größten Erfolg ihrer Karriere.

Damit setzte Kasatkina ihren Lauf gegen ehemalige und aktuelle Grand-Slam-Siegerinnen fort: In Indian Wells hatte sie neben Kerber und Williams auch US-Open-Championesse Sloane Stephens und Melbourne-Königin Caroline Wozniacki aus dem Titelrennen befördert.

Für Osaka lebt der Traum vom ersten Coup bei einem Mandatory-Event ebenfalls weiter: Die ungesetzte Japanerin konnte im vierten Vergleich mit Halep zum ersten Mal gegen die Branchenführerin gewinnen.

Und wie: Mit 16 Winnern, fünf Breaks und 67 Prozent gewonnener Punkte nach dem ersten Aufschlag nahm die Weltranglisten-44. die Favoritin nach allen Regeln der Kunst auseinander. Bis zum 3:3 im ersten Satz hatte Halep noch mitgehalten, danach holte sich die Powerfrau aus Fernost neun Spiele in Folge.

Osaka und Kasatkina treffen im Finale am Sonntag (19 Uhr live auf DAZN) zum ersten Mal aufeinander. Wer auch immer gewinnt, beide können mit stolz geschwellter Brust zum nächsten Millionenturnier nach Miami weiterreisen.

Hier das Einzel-Tableau der Damen in Indian Wells

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung