Genie, Caro und Serena zeigen (fast) alles

Mittwoch, 15.02.2017 | 18:35 Uhr
Caroline Wozniacki, Serena Williams und Eugenie Bouchard in einem Hauch von Nichts
© twitter

Bei diesem Anblick schmilzt selbst die dickste Eisschicht. Eugenie Bouchard, Caroline Wozniacki und Serena Williams sorgen im Winter für Frühlingsgefühle. Das Trio ließ sich für die neueste Ausgabe der Sports Illustrated Swimsuit ablichten und machte dabei eine hervorragende Figur!

Vorsicht Schnappatmung! Die 2017er Ausgabe der Sports Illustrated Swimsuit hat gleich drei heiße Eisen im Feuer. Neben Serena Williams (ab 2003), Caroline Wozniacki (2015 und 2016) strahlt nun erstmals auch Eugenie Bouchard von den Hochglanzseiten des renommierten US-Magazins. In der Vergangenheit wurde diese Ehre bereits Anna Kournikova, Maria Sharapova und Ana Ivanovic zuteil, die die schönsten Seiten des Tennissports ebenso anmutig präsentierten.

Erlebe ausgewählte Tennis-Highlights live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Wozniacki war nicht ganz unbeteiligt, dass Freundin Serena nach mehr als einem Jahrzehnt wieder ins Magazin zurückkehrte. "Als wir zusammen ausgingen, sprachen wir davon und schickten ein Foto an den Herausgeber. Die Idee von einem gemeinsamen Shooting hat Serena gefallen", erzählte die Dänin der Online-Ausgabe der Sports Illustrated.

Die Weltranglisten-Erste legte sich für die Aufnahmen mächtig ins Zeug: "Ich habe auf unnötige Kohlenhydrate verzichtet und versucht, noch gesünder zu essen als ohnehin schon. Das Shooting war unglaublich, aber auch sehr anstrengend, weil ich mich sehr auf die richtige Position meiner Arme, Hände und weiterer Details konzentrieren musste."

Wir meinen, dass sich die Anstrengungen gelohnt haben. Wie gefallen euch die Fotos?

Noch nicht genug gesehen? Hier geht's zum Video.

Klickt auf Serena Williams, Caroline Wozniacki und Eugenie Bouchard, um weitere Bilder auf der Sports Illustrated Website anzuschauen.

Das aktuelle WTA-Ranking

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung