Caroline Wozniacki: Neue Liebe und neuer Hitting Partner

Zwei neue starke Männer für Caroline Wozniacki

Mittwoch, 15.02.2017 | 14:20 Uhr
Caroline Wozniacki
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Caroline Wozniacki ist laut Statement ihres Bruders wieder verliebt. Zudem hat die 26-jährige Dänin Sascha Bajin als Hitting Partner ins Team geholt.

Caroline Wozniacki ist anscheinend wieder vergeben. Die ehemalige Weltranglisten-Erste ist mit dem Basketball-Profi David Lee, der für die San Antonio Spurs auf Korbjagd, liiert. Das berichtet Wozniackis Bruder Patrik gegenüber der dänischen Tageszeitung Ekstra Bladet. "Es ist ziemlich neu für mich. Ich denke, es ist wirklich gut. Er ist ein cleverer Kerl, zudem sehr aufmerksam. Und er ist natürlich sehr athletisch als professioneller Basketballspieler."

Zudem wurde bekannt, dass Sascha Bajin der neue Hitting Partner von Wozniacki ist. Der Deutsche sitzt bei der Dänin beim WTA-Premier-Turnier in Doha in der Box. Bajin war jahrelang der Hitting Partner von Serena Williams und wechselte dann ins Team von Victoria Azarenka, deren genaue Rückkehr auf die WTA-Tour nach der Schwangerschaft ungewiss ist.

Das aktuelle WTA-Ranking im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung