Mittwoch, 19.10.2016

Buffalo Sabres: Evander Kane zog sich Rippenbrüche zu

Sabres mehrere Wochen ohne Kane

Elf Sekunden waren noch auf der Uhr des zweiten Drittels, da krachte Evander Kane von den Buffalo Sabres in die Bande. Er brach sich mehrere Rippen und fällt einige Wochen aus.

Beim Spiel zwischen den Buffalo Sabres und den Montreal Canadiens konnte Evander Kane nicht mehr rechtzeitig abbremsen und raste in eine Bande.

Sein Trainer Dan Bylsma gab nach der Partie bekannt: "Er hat sich drei Rippen gebrochen. Wir schauen von Woche zu Woche." Weniger als einen Monat soll er pausieren müssen: "Es kommt auf die Schwere drauf an."

Erlebe ausgewählte Spieler der NHL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Immerhin gibt es auch positive Nachrichten, stieg Kyle Okposo doch wieder ins Training ein. Der Winger hatte den Auftakt verletzt verpasst. "Er könnte am Sonntag in Edmonton spielen", so Bylsma.

Die NHL im Überblick

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Die Arizona Coyotes um Tobias Rieder gewannen gegen die Anaheim Ducks

Rieder auf Scoreboard, Drama-Finish in St. Louis

Gustav Nyquist von den Detroit Red Wings schlug Jared Spurgeon mit dem Schläger ins Gesicht

Nyquist-Sperre nach Schlag ins Gesicht

Olli Maatta steht mit den Pittsburgh Penguins derzeit auf Tabellenplatz zwei

Maatta fehlt den Penguins wochenlang


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.