Freitag, 18.11.2016

NFL: Ray Lewis kritisiert Joe Flacco

Ray Lewis: Flacco fehlt Leidenschaft

Fünf Jahre lang spielten sie bei den Baltimore Ravens zusammen und holten gemeinsam einen Titel - doch Ex-Ravens-Linebacker Ray Lewis sieht Joe Flacco heute kritisch. Dem oft kontrovers diskutierten Quarterback fehle es an Leidenschaft.

"Ob er begabt ist? Keine Frage. Ob er leidenschaftlich bei dem ist, was er tut? Das habe ich nie gesehen. Ich wüsste nicht, wie das aussieht", kritisierte Lewis bei FOX Sports 1.

Erlebe ausgewählte NFL-Spiele Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Das liege vielleicht an seiner Persönlichkeit, "er ist nicht der Typ dafür. Er macht keinen großen Alarm, er sagt nicht viel. Aber beim Football muss ein gewisses Feuer in dir brennen!"

Womöglich ist es eine verspätete Reaktion des Linebackers auf einen Kommentar von Flacco selbst. Baltimores Quarterback hatte ein Jahr nach Lewis' Rücktritt infolge der 2012er Saison erklärt: "Ich liebe Ray und ich liebe es, wie er immer das sagt, was ihm auf dem Herzen liegt. Aber wenn man sich seine Reden angehört hat - viele davon haben überhaupt keinen Sinn gemacht. Er hat alles gemeint, was er gesagt hat, aber in 90 Prozent der Fälle hatte ich keine Ahnung, wovon er redet."

Week 11 im kompletten Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Die Schiedsrichter auf dem Platz tragen künftig beim Video-Beweis weniger Verantwortung

Regel-Änderungen: Kein Leaping, neues Replay

Tony Romo warf in der Vorsaison lediglich drei Pässe für die Cowboys

Broncos: Absage an Tony Romo?

Colin Kaepernick war aus seinem Vertrag bei den 49ers ausgestiegen

Medien: Kaep fordert zu viel Gehalt


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.