Freitag, 07.10.2016

NFL: Dallas Cowboys ohne Dez Bryant gegen Cincinnati?

Medien: Bryant fehlt Dallas weiter

Die Dallas Cowboys müssen wohl am Sonntag erneut ohne Dez Bryant auskommen. Der Receiver laboriert nach wie vor an einem Haarriss im Knochen - und wird offenbar nicht rechtzeitig fit.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das berichtete NFL-Network-Insider Ian Rapoport am Donnerstag. Demnach sei es "unwahrscheinlich", dass Bryant am Sonntag gegen die Cincinnati Bengals auflaufen kann - allerdings wird Dallas' Top-Receiver sein Knie nochmals im Training am Freitag testen.

Verfolge jedes NFL-Spiel live – kostenlos ausprobieren

Den Cowboys, die sich zuletzt in ihrem Running Game zunehmend steigern konnten, gelang in der Vorwoche auch ohne Bryant ein Auswärtssieg bei den San Francisco 49ers, der 27-Jährige verzeichnete über die ersten drei Spiele elf Receptions für 150 Yards und fing in Week 3 gegen die Bears seinen ersten Touchdown-Catch für diese Saison.

Darüber hinaus fällt womöglich auch Kicker Dan Bailey (Rücken) aus. Die Cowboys haben Berichten zufolge bereits Robbie Gould und Kai Forbath zum Probetraining eingeladen. Tackles Tyron Smith (Rücken) konnte dagegen am Donnerstag wieder trainieren.

Der komplette NFL-Spielplan im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Marshawn Lynch wechselt nun offenbar tatsächlich zu den Oakland Raiders

Trade fix! Lynch zu den Raiders

Adrian Peterson erlief in zehn Jahren in Minnesota 11.747 Yards (97 Rushing-TDs)

Medien: Peterson-Wechsel zu den Saints perfekt

John Lynch hat die San Francisco 49ers im Frühjahr übernommen - und einen Sechsjahresvertrag unterschrieben

Draft: 49ers heizen Quarterback-Gerüchte an


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.