NFL: Chargers verlieren auch Jason Verrett

Kreuzbandriss! Saison-Aus für Verrett

Von SPOX
Donnerstag, 06.10.2016 | 11:15 Uhr
Jason Verrett wird den Rest der Saison ausfallen
Advertisement
MLB
Nationals @ Padres
MLB
Cardinals @ Pirates
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

Die San Diego Chargers müssen den nächsten Verlust verkraften. Dieses Mal hat es Cornerback Jason Verrett erwischt, der mit einer Knieverletzung den Rest der Saison ausfallen wird.

"Meine Saison ist vorbei. Ich habe gestern geweint", wird Verrett vom San Diego Union-Tribune zitiert. Der Defensive Back ließ zudem wissen, dass er vermutlich auch operiert werden müsse. NFL-Network-Insider Ian Rapoport hatte berichtet, dass sich Verrett einen Teilriss des Kreuzbandes zugezogen hat.

Verrett ist schon der fünfte Spieler der Chargers, der sich eine Verletzung zugezogen hat, die das sichere Saisonende bedeutet. Er gesellt sich somit im Lazarett zu Keenan Allen, Steve Johnson, Danny Woodhead und Manti Te'o.

Der Verlust des Cornerbacks wiegt schwer, denn er hatte sich als Shutdown-Corner etabliert und in den ersten zwei Wochen der Saison gegen die Star-Receiver Jeremy Maclin und Allen Robinson insgesamt nur sieben Catches und 80 Yards abgegeben.

Allerdings gibt es nicht nur schlechte Neuigkeiten aus San Diego, denn offenbar könnte Erstrundenpick Joey Bosa am Sonntag gegen die Oakland Raiders sein NFL-Debüt feiern. Head Coach Mike McCoy "hoffe", dass es reiche für den Defensive End, der unter Oberschenkelproblemen litt.

Der NFL-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung