Suche...

Graham zum Saisonstart wohl nicht dabei

Von SPOX
Donnerstag, 18.08.2016 | 10:39 Uhr
Jimmy Graham wechselte vor der vergangenen Saison von den Saints nach Seattle
Advertisement
NFL
Bears @ Lions
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NFL
Cowboys @ Raiders
NFL
Falcons @ Buccaneers
NFL
Colts @ Ravens
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NFL
Steelers @ Texans
NFL
Raiders @ Eagles

Die Seattle Seahawks müssen ihren Saisonstart womöglich doch ohne Jimmy Graham bestreiten. Nachdem zuletzt vermehrt positive Berichte aus dem Hawks-Camp zu hören waren, trat Coach Pete Carroll am Mittwoch auf die Euphorie-Bremse

Jimmy Graham kehrte bereits vor einigen Tagen ins Training zurück und Carroll erklärte zunächst bei ESPN auch: "Wir sind zufrieden mit allem, was er im Moment auf dem Feld macht. Das Pensum wird über die nächsten Wochen kontinuierlich ansteigen."

Dann allerdings fügte Carroll hinzu: "Unser Blickwinkel ist: Wo steht er zum Start der Saison? Und dann werden wir evaluieren, wie lange er noch braucht - oder ob er vielleicht schon soweit ist. Wir wissen es noch nicht. Im Moment habe ich keinerlei Erwartungen, wir warten einfach ab und haben keinen Zeitplan dafür. Er erhält mehr Selbstvertrauen und es ist wirklich wichtig, dass er keine Rückschläge erleidet. Deshalb sind wir vorsichtig."

Erlebe ausgewählte Spiele der NFL auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Zwar stünden jetzt drei "wirklich wichtige Wochen" bevor, Carroll mahnte aber weiter: "Wir werden ihn schrittweise weiterbringen und heranführen. Er läuft seine Routes, fängt Bälle und all das sieht gut aus." Graham hatte in der Vorsaison, seine erste in Seattle, nach elf Spielen (605 YDS, 2 TDs) einen Patellasehnenriss erlitten. Da Seattle mutmaßlich größeren Fokus auf das Passing Game legen will, würde ein fitter Graham dem Team einen enormen Boost geben.

Der Seahawks-Schedule im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung