Suche...

NBA: Carmelo Anthony ersetzt Kevin Love

Melo fährt für Love zum All-Star Game

Von SPOX
Donnerstag, 16.02.2017 | 08:41 Uhr
Carmelo Anthony fährt zum All-Star Game. Spike Lee gefällt das
Advertisement
NBA
Live
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Da Kevin Love das All-Star Weekend aufgrund einer Operation aussetzen muss, hatte die NBA in der Eastern Conference einen freien Platz zu vergeben. Diesen hat nun Carmelo Anthony bekommen.

Der Knicks-Star nahm die Einladung von Adam Silver am Mittwoch an und wird daher zu seinem insgesamt zehnten All-Star Game fahren. Er hatte eigentlich bereits einen Urlaub mit der Familie geplant, freute sich nun aber doch über die Unterbrechung, wie er zu ESPN sagte.

"Es bedeutet mir viel. Es ist immer noch eine Ehre für mich", sagte Anthony. "Ich freue mich, dass ich trotz all der Dinge, die momentan über meine Organisation und über mich geschrieben werden, dort hinfahren und repräsentieren kann. Ich kann dort nicht nur die Knicks-Organisation, sondern die gesamte Stadt New York City repräsentieren, und das ist eine große Ehre."

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Ironischerweise hatte es vor kurzem noch Spekulationen über einen Trade gegeben, in dem Anthony für Love nach Cleveland getauscht worden wäre. Dies hatten die Cavaliers laut Medienberichten allerdings abgelehnt.

Anthony erzielt in dieser Saison durchschnittlich 23,4 Punkte, 6,1 Rebounds und 2,9 Assists. Neben dem 32-Jährigen wurden unter anderem auch Bradley Beal, Al Horford und Goran Dragic als Ersatzkandidaten für Love gehandelt.

Carmelo Anthony im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung