NBA: The Big Fundamental bleibt dran

Duncan taucht bei Spurs-Training auf

Von SPOX
Donnerstag, 29.09.2016 | 09:35 Uhr
Tim Duncan (r.) kann das Leben ohne Basketball doch noch nicht recht genießen
Advertisement
MLB
Live
Athletics @ Orioles
MLB
Live
Red Sox @ Indians
MLB
Live
Mariners @ Braves
NFL
Live
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs

Tim Duncan ist zwar zurückgetreten und hat derzeit offiziell keine Rolle bei den San Antonio Spurs, beim Training Camp ließ der künftige Hall-of-Famer sich trotzdem schon wieder blicken.

Erst vor zwei Tagen hatte Coach Gregg Popovich gewitzelt, dass er Duncan eine Geldstrafe für jeden Tag auferlegen würde, den er vom Training Camp verpasst. Nun war Duncan vor Ort und nahm sogar an einigen Einheiten teil, dennoch herrscht in der Franchise weiter Unklarheit über seine Rolle. Pop nahm es wie gewohnt mit Humor.

"Ich musste erstmal mit ihm streiten und ihm erklären, warum er die Geldstrafen bekommen hat. Die meisten Leute mit gültigem Vertrag müssen ja auch zur Arbeit erscheinen", witzelte Popovich. "Er sagte, er hätte keinen Vertrag. Darauf entgegnete ich, dass wir ja einen mündlichen Vertrag haben und dass das bei uns eigentlich genauso viel zählen müsste."

Erlebe die NBA live und auf Abruf auf DAZN

Popovich fuhr fort: "Wir haben gerade wirklich eine harte Zeit miteinander. Ich versuche, ihn wieder in die richtige Bahn zu lenken. Er war schon immer schwer zu managen, aber jetzt, wo er aufgehört hat, ist er noch schlimmer geworden."

Spurs-GM R.C. Buford unterstützte derweil die vorigen Aussagen von Popovich, dass Duncan im Team "jede Rolle einnehmen kann, die er haben will." Buford sah jedoch keinen Grund zur Eile: "Er gewöhnt sich noch an sein Leben ohne Basketball. Er soll selbst entscheiden, wieviel Zeit er braucht und was er sich vorstellen kann, dann sehen wir weiter. Aber die Trainingshalle fühlt sich auf jeden Fall besser an, wenn er da ist."

Die Spurs im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung