Suche...

Boston Red Sox: Dustin Pedroia nach Hit-by-Pitch im Krankenhaus

Red Sox bangen um Pedroia

Von SPOX
Montag, 19.06.2017 | 09:38 Uhr
Dustin Pedroia musste nach seiner Auswechslung ins Krankenhaus gebracht werden
Advertisement
MLB
Live
Cubs @ Dodgers (Spiel 2)
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 3)

Die Boston Red Sox müssen nach dem 6:5-Auswärtserfolg über die Houston Astros am Sonntagabend in Texas um ihren Second Baseman bangen. Dustin Pedroia wurde infolge eines Hit-by-Pitchs in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Im siebten Inning wurde Pedroia von einem Pitch von Astros-Reliever James Hoyt am Rücken getroffen. Kurz davor hatte Hoyt bereits Outfielder Mookie Betts am Knie getroffen. Home Plate Umpire Greg Gibson verwarnte daraufhin beide Teams.

Pedroia schrie vor Wut, ging dann zur ersten Base und musste letztlich aufgrund einer Schwellung im Rippenbereich ausgewechselt werden. "Der Pitch hat ihn im linken Rippenbereich getroffen. Es schwoll immer mehr an", erklärte Red-Sox-Manager John Farrell später gegenüber Reportern.

Erlebe die MLB Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

"Pedroia verlor sehr viel Bewegungsfreiheit im linken Arm, sodass wir ihn rausnehmen mussten. Wir werden mehr wissen, wenn er die Untersuchung hier im Krankenhaus durchlaufen hat", so Farrell weiter.

Nach Pedroias Auswechslung wechselte Josh Rutledge von der dritten zur zweiten Base und Pablo Sandoval kam als Third Baseman ins Spiel.

Der Spielplan der MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung