Samstag, 08.02.2014

"Ein Märchen"

Pressestimmen zur Eröffnungsfeier

Die internationalen Medien haben die Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Sotschi größtenteils gelobt. Nur vereinzelt wird die Panne des sich nicht öffnenden fünften Ringes thematisiert. Die Pressestimmen im Überblick.

Am Freitagabend wurden die Olympischen Spiele in Sotschi feierlich eröffnet
© getty
Am Freitagabend wurden die Olympischen Spiele in Sotschi feierlich eröffnet

RUSSLAND

Sport Express: "Unsere Spiele. Cool. Ein Märchen. Viele von uns haben eine von Macht und Stärke geprägte Eröffnungsfeier befürchtet. Das war nicht der Fall. Sie war human und an Russland und die ganze Welt adressiert."

Sovietsky Sport: "40.000 glückliche Zuschauer im Stadion und Millarden an den TV-Geräten sehen eine grandiose Show, die beste in der Geschichte der Spiele."

Moskovsky Komsomolets: "All die Jahre haben wir das vermisst - den Stolz unseres Land und ein Zeichen seiner Stärke, Einheit und Großartigkeit. Gestern haben wir all das endlich empfunden."

Kommersant: "Vorwärts, Sotschi! Um 22.54 Uhr wird das Olympische Feuer entzündet, und Russland steht endlich im Fokus der weltweiten Öffentlichkeit."

ENGLAND

Mirror: "Farbenfroher Start der Winterspiele. Mit ihren bunten Outfits zeigen die Nationen, dass sie mit dem Anti-Homosexuellen-Gesetz von Putin nicht einverstanden sind."

Independent: "Lasst die Spiele beginnen. Nach einem Auftritt von t.A.T.u. und einer Lichtpanne mit den Ringen eröffnet Putin die Winterspiele in Sotschi. Aber nicht alles läuft glatt."

USA

USA Today: "Es ist keine fünf Monate her, da hat Irina Rodnina Präsident Barack Obama mit einem rassistischen Tweet verhöhnt. Es stellt sich die Frage, ob ihr deshalb die Ehre zuteil wurde, das Olympische Feuer zu entzünden."

Olympia 2014 - Eröffnungsfeier: Die besten Bilder
Die 22. Olympischen Winterspiele sind eröffnet. Sotschi lieferte eine kleine, aber feine Show - nur selten kam der Gigantismus zum Vorschein
© getty
1/21
Die 22. Olympischen Winterspiele sind eröffnet. Sotschi lieferte eine kleine, aber feine Show - nur selten kam der Gigantismus zum Vorschein
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch.html
Im Fokus aus deutscher Sicht: Maria Höfl-Riesch, die unser Team ins Stadion führte
© getty
2/21
Im Fokus aus deutscher Sicht: Maria Höfl-Riesch, die unser Team ins Stadion führte
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=2.html
Insgesamt nehmen 153 Männer und Frauen aus Deutschland an den Spielen in Sotschi teil
© getty
3/21
Insgesamt nehmen 153 Männer und Frauen aus Deutschland an den Spielen in Sotschi teil
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=3.html
Winke, Winke! Eine Eröffnungsfeier bei Olympia vergisst man wohl nicht so schnell
© getty
4/21
Winke, Winke! Eine Eröffnungsfeier bei Olympia vergisst man wohl nicht so schnell
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=4.html
Die Russen nahmen die Sportler und Zuschauer auf eine Odyssee durch die verschiedenen Epochen mit
© getty
5/21
Die Russen nahmen die Sportler und Zuschauer auf eine Odyssee durch die verschiedenen Epochen mit
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=5.html
Ein kleines Mädchen übernahm auf dieser Reise die Leitung - auch dank tatkräftiger Unterstützung ihrer Untertanen
© getty
6/21
Ein kleines Mädchen übernahm auf dieser Reise die Leitung - auch dank tatkräftiger Unterstützung ihrer Untertanen
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=6.html
Auch Gruppenkuscheln war bei der Eröffnungsfeier angesagt
© getty
7/21
Auch Gruppenkuscheln war bei der Eröffnungsfeier angesagt
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=7.html
Wer findet die Rubelmünze zuerst? Nein, das sollte den Beginn eines Ball zur Zeit des Adels in Russland darstellen
© getty
8/21
Wer findet die Rubelmünze zuerst? Nein, das sollte den Beginn eines Ball zur Zeit des Adels in Russland darstellen
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=8.html
Eins, zwei, Wiegeschritt. Sieht fast nach dem legendären Wiener Opernball aus. Die geheimen Helden waren natürlich die menschlichen Kerzenständerhalter
© getty
9/21
Eins, zwei, Wiegeschritt. Sieht fast nach dem legendären Wiener Opernball aus. Die geheimen Helden waren natürlich die menschlichen Kerzenständerhalter
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=9.html
Bach meets Putin: Ob die zwei wohl mächtigsten Männer im Stadion sich über die Aftershow-Party unterhielten, ist nicht bekannt...
© getty
10/21
Bach meets Putin: Ob die zwei wohl mächtigsten Männer im Stadion sich über die Aftershow-Party unterhielten, ist nicht bekannt...
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=10.html
Finde den Fehler! Ob Putin angesichts von diesem kleinen Patzers "amused" war, darf bezweifelt werden. Für Liebhaber von Verschwörungen: Ausgerechnet beim amerikanischen Olympischen Ring versagte die Technik
© getty
11/21
Finde den Fehler! Ob Putin angesichts von diesem kleinen Patzers "amused" war, darf bezweifelt werden. Für Liebhaber von Verschwörungen: Ausgerechnet beim amerikanischen Olympischen Ring versagte die Technik
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=11.html
"Blue Man Group" war gestern. Die Russen - wie sollte es auch anders sein - blieben lieber beim traditionellen Rot
© getty
12/21
"Blue Man Group" war gestern. Die Russen - wie sollte es auch anders sein - blieben lieber beim traditionellen Rot
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=12.html
Flower-Power?! Überraschenderweise sprudelte die Eröffnungsfeier zeitweise geradezu vor Farben über.
© getty
13/21
Flower-Power?! Überraschenderweise sprudelte die Eröffnungsfeier zeitweise geradezu vor Farben über.
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=13.html
Von t.A.T.u. gab's nicht nur etwas auf die Ohren
© getty
14/21
Von t.A.T.u. gab's nicht nur etwas auf die Ohren
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=14.html
Die überdimensionalen Kulissen konnten auf ganzer Linie beeindrucken
© getty
15/21
Die überdimensionalen Kulissen konnten auf ganzer Linie beeindrucken
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=15.html
Premiere für Dr. Thomas Bach: Der Deutsche übernahm zum ersten Mal als IOC-Präsident eine große Rolle bei der Eröffnungsfeier
© getty
16/21
Premiere für Dr. Thomas Bach: Der Deutsche übernahm zum ersten Mal als IOC-Präsident eine große Rolle bei der Eröffnungsfeier
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=16.html
Die größte Ehre wurde aber der früheren Eiskunsläuferin Irina Rodnina und der Eishockey-Legende Wladislaw Tretjak zuteil
© getty
17/21
Die größte Ehre wurde aber der früheren Eiskunsläuferin Irina Rodnina und der Eishockey-Legende Wladislaw Tretjak zuteil
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=17.html
Die beiden Nationalhelden durften die Olympische Flamme entzünden
© getty
18/21
Die beiden Nationalhelden durften die Olympische Flamme entzünden
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=18.html
Zum Abschluss doch noch ein wenig Gigantismus: Sotschi feuerte die Silvester-Raketen für die nächsten fünf Jahre in den Abendhimmel
© getty
19/21
Zum Abschluss doch noch ein wenig Gigantismus: Sotschi feuerte die Silvester-Raketen für die nächsten fünf Jahre in den Abendhimmel
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=19.html
Atemberaubend! Die Flamme brennt, die 22. Olympischen Winterspiele können endlich richtig losgehen
© getty
20/21
Atemberaubend! Die Flamme brennt, die 22. Olympischen Winterspiele können endlich richtig losgehen
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=20.html
Bleibt nur noch eine Frage offen: Wie häufig hören wir wohl die deutsche Hymnen bei Medaillenzeremonien?
© getty
21/21
Bleibt nur noch eine Frage offen: Wie häufig hören wir wohl die deutsche Hymnen bei Medaillenzeremonien?
/de/sport/diashows/1402/olympia/eroeffnungsfeier/sotschi-2014-feier-fahnentraeger-feuer-flamme-nationen-wladimir-putin-maria-hoefl-riesch,seite=21.html
 

ITALIEN

Repubblica: "Eine festliche Eröffnungszeremonie in russischem Stil, glanzvoll wie die Vorhersagen. Breit gefächert wie Russland und in einem traditionellen Rahmen, der es jedem ermöglicht, in Erinnerungen zu schwelgen."

Corriere dello Sport: "Was für ein Schnitzer! Einer der fünf Olympischen Ringe öffnet sich nicht und steht so symbolisch für die 'unvollendeten' Spiele."

FRANKREICH

Le Monde: "Eine Eröffnungsfeier über den Ruhm Russlands. Die zuvor streng geheimgehaltene Zeremonie thematisiert die Geschichte des Gastgebers: Von den Ursprüngen des Landes bis zur sowjetischen Revolution."

SCHWEIZ

Blick: "Schillernde Eröffnungsparty in Sotschi! In einer 160-minütigen feierlichen Show sorgen 3000 Darsteller für eine unvergessliche Stimmung. Dazu fliegen rund 3500 Feuerwerkskörper, die zusammen 22,5 Tonnen wiegen, in die Luft. Was für ein Spektakel!"

Neue Zürcher Zeitung: "Russische Träume: Die Olympia-Gastgeber präsentieren sich zur Eröffnung der Spiele als ein geschichtsträchtiges, geeintes und zukunftsorientiertes Volk. Freilich bleibt am ersten festlichen Höhepunkt in Sotschi viel ausgespart."

ÖSTERREICH

Der Standard: "Die Winterspiele von Sotschi wurden stimmungsvoll eingeleitet. Österreichs Athleten zogen nach Griechenland und Australien ins Fischt-Stadion ein, in dem sich auch Präsident Wladimir Putin vor allem an Klassischem ergötzte."

Der Olympia-Kalender


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie viele Medaillen holt Deutschland in Rio?

Olympia
0 bis 20
21 bis 40
41 bis 50
Mehr als 50

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.