Donnerstag, 26.02.2015

Kooperation mit spanischem Meister

Atletico wirbt für die European Games

Im Juni feiern die European Games ihre Premiere. Und passend dazu bekommen die Organisatoren Unterstützung vom zehnmaligen spanischen Meister Atletico Madrid.

Get Adobe Flash player

Die Rojiblancos hatten bereits einen Sponsoren-Deal mit Aserbaidschan, im Zuge dessen werden die Madrilenen nun das Logo von Baku 2015 auf der Brust tragen.

Zum ersten Mal konnte man das neue Trikot beim beeindruckenden 4:0-Erfolg über den Erzrivalen Real Madrid begutachten, besser hätte die Partnerschaft eigentlich nicht besser beginnen können.

Sehr zur Freude von Azad Rahimov, dem aserbaidschanischen Sportminister, der zudem für die Europaspiele in Baku verantwortlich ist: "Wir sind sehr glücklich, davon kann das komplette Land nur profitieren. Vielleicht lag es ja auch an unserem Logo, dass Atletico Real bezwingen konnte."

Marketing-Boss freut sich

Die Truppe von Trainer Diego Simeone wird das Trikot neben ihren Auftritten in der spanischen Liga auch in der Champions League tragen, gegen Bayer Leverkusen brachten die Europaspiele angesichts der 0:1-Niederlage allerdings kein Glück.

Trotzdem ist es wichtig, die Europaspiele bekannter zu machen, wie Marketing-Boss Charlie Wijeratna weiß: "Jeder soll wissen, dass in diesem Jahr die European Games stattfinden. Da hilft es natürlich, wenn wir auch im Fußball präsent sind. Millionen Menschen schauen Atleticos Partien in der Liga und der Königsklasse."


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.