701 Athleten aus 59 Ländern bei WM in Falun/Schweden

FIS-Präsident erwartet "großartige WM"

SID
Mittwoch, 18.02.2015 | 11:58 Uhr
FIS-Präsident Gian-Franco Kasper erwartet eine "großartige Wm" in Falun/Schweden
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

FIS-Präsident Gian-Franco Kasper hat kurz vor dem Start der nordischen Ski-WM in Falun/Schweden eine "großartige" WM versprochen.

"Wir haben 701 Athleten aus 59 Nationen, beides bedeutet Rekord. Das ist ein gutes Zeichen für den nordischen Sport", sagte der 71-Jährige am Mittwoch in Falun.

Für die kommenden elf Tage erwartet Kasper "außergewöhnliche" Wettkämpfe. "Hier in Falun steht eines der besten, wenn nicht sogar das beste Stadion für Langlauf und Skispringen der Welt. Ich bin sicher, dass die WM ein großer Erfolg wird", sagte der Schweizer.

Die Zahl der bislang verkauften Tickets gibt Kasper recht. "Unser Ziel waren insgesamt 200.000, das werden wir deutlich übertreffen", sagte Sven von Holst, Geschäftsführer von Falun 2015.

Karten für den kommenden Samstag sind bereits jetzt restlos ausverkauft. "Wir haben 37.500 Tickets verkauft. Da Kinder unter zwölf Jahren freien Eintritt haben, erwarten wir für diesen Tag 45.000 bis 50.000 Zuschauer", sagte von Holst.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung