Eiskunstlauf-EM in Stockholm

Alle Paarlauf-Medaillen an Russland

SID
Sonntag, 01.02.2015 | 13:26 Uhr
Yuko Kawaguti und Alexander Smirnow triumphierten in Stockholm
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Mit einem dreifachen russischen Erfolg endete die Paarlauf-Entscheidung bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Stockholm. Yuko Kawaguti und Alexander Smirnow sicherten sich den Titel.

Sie setzen sich gegen ihre Landsleute und Olympiazweite Ksenia Stolbowa und Fedor Klimow sowie Jewgenija Tarasowa und Wladimir Morosow durch.

Die deutschen Meister Mari Vartmann aus Düsseldorf und der Berliner Aaron van Cleave belegten den siebten Platz. Elfte wurden die Berliner EM-Debütanten Minerva-Fabienne Hase und Nolan Seegert.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung