Nordische Ski-WM in Falun/Schweden

Herrmann führt deutsches Septett an

SID
Mittwoch, 18.02.2015 | 13:06 Uhr
Denise Herrmann führt das deutsche Septett vor der ersten Entscheidung bein der WM an
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Skilanglauf-Bundestrainer Frank Ullrich schickt sieben Athleten in die erste Medaillen-Entscheidung bei der nordischen Ski-WM in Falun.

Für die Sprints am Donnerstag nominierte Ullrich neben der Staffel-Olympiadritten Denise Herrmann (Oberwiesenthal) die frischgebackene Junioren-Weltmeisterin Victoria Carl (Zella-Mehlis) sowie Hanna Kolb (Buchenberg) und Sandra Ringwald (Schonach).

Bei den Männern laufen für den DSV Tim Tscharnke (Biberau), Sebastian Eisenlauer (Sonthofen) und Thomas Bing (Dermbach). Insgesamt stehen in Falun zwölf Langlauf-Entscheidungen an. 2013 in Val di Fiemme war das deutsche Loipen-Team ohne Medaille geblieben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung