Weltcup-Finale in Planica

Freund Zweiter - Prevc gewinnt

SID
Sonntag, 23.03.2014 | 12:15 Uhr
Severin Freund beendet die überragende Saison mit einem weiteren Podestplatz
© getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 2
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP: Moskau -
Halbfinals
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Petrol Olimpija -
Medi Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 1
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 2
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics

Skispringer Severin Freund hat beim Weltcup-Finale im slowenischen Planica als Zweiter nur knapp seinen sechsten Saisonsieg verpasst. Der 25-Jährige flog auf 136 und 141 Meter und musste sich mit 280,0 Punkten nur Lokalmatador Peter Prevc (283,7) geschlagen geben.

Freund stand zwar zum 25. Mal in seiner Karriere auf dem Podest, musste aber den zweiten Platz im Gesamtweltcup noch an Prevc abgeben. "Ob Zweiter oder Dritter, ist dann auch egal. Am Ende zählt der Sieg, und dafür ist der dritte Platz eine gute Motivation", sagte Freund im "ZDF". Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch (Polen), der bereits als Gewinner der großen Kristallkugel feststand, landete zum Abschluss auf dem vierten Rang.

Freund beendete die mit Abstand beste Saison seiner Karriere mit insgesamt zehn Podestplätzen, davon neun bei den letzten zehn Wettbewerben des Winters. "Man kann nur den Hut vor ihm ziehen. An diese Phase wird er sich in seiner Karriere immer erinnern", sagte Bundestrainer Werner Schuster.

Im deutschen Team war Freund erneut der Alleinunterhalter. Richard Freitag (Aue) und Markus Eisenbichler (Siegsdorf) schafften es immerhin auf die Plätze 21 und 22, Andreas Wellinger (Ruhpolding) musste sich mit Rang 28 begnügen. Gar nicht erst in den zweiten Durchgang hatten es Michael Neumayer (Berchtesgaden), Marinus Kraus (Oberaudorf) und Andreas Wank (Oberhof) geschafft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung