Knieprobleme als Auslöser

Olympiasiegerin Vogt mit OP

SID
Freitag, 21.03.2014 | 17:15 Uhr
Carina Vogt gewann in Sotschi überraschend Gold
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Olympiasiegerin Carina Vogt verzichtet wegen Knieproblemen auf einen Start beim Weltcup-Finale in Planica am Samstag. Die 22-Jährige werde sich stattdessen einer Operation unterziehen, sagte Bundestrainer Andreas Bauer.

"Carina hat seit der Pubertät ein Schlatterknie, eine Art Überbein, durch das sich die Sehne immer wieder entzündet. Wir mussten jetzt reagieren, bevor das ein schleichender Prozess wird", sagte Bauer im "ZDF".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung