Volleyball

Berlin und Friedrichshafen starten mit Siegen

SID
Der VfB Friedrichshafen gewann in der Champions League

Der deutsche Meister Berlin Recycling Volleys und der VfB Friedrichshafen sind mit Siegen in die Volleyball-Champions-League gestartet. Berlin setzte sich gegen den italienischen Spitzenklub Cucine Lube Civitanova um Nationalspieler Denis Kaliberda am Dienstag 3:1 (21:25, 25:16, 25:18, 26:24) durch.

Der VfB, Team des früheren Bundestrainers Vital Heynen, kam nach einem Kraftakt zum erhofften Auftakterfolg. Bei Paris Volley siegte Friedrichshafen nach einer Leistungssteigerung 3:2 (22:25, 24:26, 25:18, 25:18, 15:13).

Alle Mehrsport-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung