Ovtcharov vs Boll im Viertelfinale

SID
Samstag, 25.10.2014 | 16:36 Uhr
Dimitri Ovtcharov erwartet im Viertelfinale Timo Boll
© getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Die deutschen Top-10-Asse Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll ermitteln beim Tischtennis-Weltcup in Düsseldorf im direkten Duell einen Halbfinalisten.

Der zweimalige Titelgewinner Boll folgte beim wichtigsten Turnier der Welt nach Olympia und WM durch einen insgesamt sicheren 4:1-Sieg gegen den Franzosen Adrien Mattenet seinem deutschen Rivalen in die Runde der besten Acht, nachdem Ovtcharov zuvor sein Auftaktspiel gegen den Inder Sharath Kamal Achanta glücklich 4:3 gewonnen hatte.

Vor dem 18. Duell zwischen den deutschen Weltklassespielern sprach der statistische Trend für Ovtcharov: Seit Herbst 2012 hat der 26 Jahre alte Weltranglistenfünfte alle fünf Duelle mit dem vier Positionen tiefer notierten WM-Dritten von 2011 für sich entschieden. Im Gesamtvergleich jedoch lag der frühere Weltranglistenerste Boll vor der Neuauflage des Vorjahresduells um Platz drei mit 10:7 Erfolgen vorn.

Wie Ovtcharov und Boll zogen auch die chinesischen Favoriten Ma Long und Zhang Jike ins Viertelfinale ein. Der Weltranglistendritte Ma blieb dabei ebenso ohne Satzverlust wie Olympiasieger und Weltmeister Zhang Jike. Zhang wäre bei planmäßigem Verlauf der Viertelfinals am Sonntag Halbfinal-Gegner von Ovtcharov oder Boll.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung