German-Open in Magdeburg

Ovtcharov zieht ins Achtelfinale ein

SID
Freitag, 28.03.2014 | 22:40 Uhr
Dimitrij Ovtcharov gewann mit dem deutschen Team die Bronze-Medaille in London
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Mitfavorit Dimitrij Ovtcharov hat souverän das Achtelfinale der German Open in Magdeburg erreicht. Der 25-Jährige bezwang den Schweden Mattias Översjö (4:0) und Ruwen Filus aus Fulda (4:1) jeweils deutlich und trifft am Samstag auf seinen Doppel-Partner Patrick Baum.

Am Samstag trifft er auf seinen Doppel-Partner Patrick Baum. Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll hatte seinen Start wegen Rückenproblemen abgesagt.

"Mit Blick auf die WM versuche ich, die Spannung und Konzentration in jedem Spiel vom Beginn bis zum Ende zu halten. Das ist mir hier ganz gut gelungen", sagte Ovtcharov. Der Olympia-Dritte hatte gegen Filus allerdings mehr Probleme als gedacht, gewann den ersten Satz mit 18:16, holte im zweiten Durchgang ein 1:7 auf und verlor den dritten. Am Ende hieß der Sieger aber wie schon Anfang März im DM-Halbfinale Dimitrij Ovtcharov.

Ebenfalls das Achtelfinale erreicht hat Steffen Mengel. Bastian Steger, deutscher Meister von 2011 und 2012, schied dagegen durch ein 2:4 gegen den Südkoreaner Jung Youngsik aus. Bei den Frauen scheiterte Team-Europameisterin Kristin Silbereisen schon in der ersten Runde mit 1:4 an der Japanerin Yuki Nonaka.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung