ATP-Turnier in Dubai

Kohlschreiber erreicht Viertelfinale

SID
Mittwoch, 26.02.2014 | 15:09 Uhr
Philipp Kohlschreiber steht in Dubai in der nächsten Runde
© getty

Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber steht beim ATP-Turnier in Dubai im Viertelfinale. Nach seinem lockeren Sieg zum Auftakt gegen Thiemo de Bakker setzte sich der 30-Jährige in der Runde der letzten 16 gegen den Italiener Andreas Seppi mit 6:3, 6:3 durch. Seppi hatte zuvor Kohlschreibers Davis-Cup-Kollegen Florian Mayer aus dem Turnier geworfen.

Im Viertelfinale bekommt es Kohlschreiber mit Malek Jaziri zu tun. Der in der Weltrangliste auf Platz 137 geführte Tunesier spielt in Dubai mit einer Wildcard.

In der ersten Runde hatte sich der 30-Jährige gegen den Niederländer Igor Sijsling durchgesetzt. Der an Nummer sieben gesetzte Kohlschreiber ist der einzige noch verbliebene deutsche Tennisprofi bei der mit 2.359.935 Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung.

Die ATP-Tour im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung