Neuer Coach Jose Altur

Ferrer trennt sich von Trainer Piles

SID
Sonntag, 22.12.2013 | 19:39 Uhr
David Ferrer wird ab sofort von Jose Altur trainiert
© getty

David Ferrer hat nach 15 Jahren die Zusammenarbeit mit Trainer Javier Piles beendet. Das teilte der Weltranglistendritte im Vorfeld eines Einladungsturniers in Abu Dhabi mit.

"Wir haben keine persönlichen Probleme. Wir haben viele Jahre zusammengearbeitet, uns aber dazu entschlossen", sagte der 31-Jährige, der bei den French Open 2013 erstmals ein Grand-Slam-Finale erreicht hatte. Künftig wird Ferrer von Ex-Profi José Altur betreut.

In Abu Dhabi geht ab dem zweiten Weihnachtstag auch der Weltranglistenzweite Novak Djokovic mit Boris Becker als neuem Coach an den Start.

David Ferrer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung