Freitag, 21.10.2016

Australien fordert Neuseeland

Wallabies testen gegen All Blacks

Das anstehende Testspiel zwischen Australien und Neuseeland wollen die Nationaltrainer dazu nutzen, einigen Spielern eine Chance zu geben. Australiens Trainer Michael Cheika wird gegen die All Blacks auf zwei Positionen umstellen.

Die Wallabies werden im morgigen Heimspiel (ab 08.35 Uhr live auf DAZN) in Auckland Bernard Foley für Quade Cooper einsetzen. Außerdem wird Henry Speight auf dem Flügel zum Einsatz kommen. Der Außenbahn-Spezialist erhält somit seinen ersten Starting-15-Einsatz seit dem WM-Spiel gegen Uruguay im letzten Jahr.

Alle Rugby-Infos im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Im Training vor dem Italien-Spiel geht es bei den Roses hoch her

Six Nations: Marschieren die Roses weiter?

Robert Mohr freut sich auf die WM-Quali

DRV-Teammanager: "Das Rugby-Fieber steigt"

Nigel Owens ist einer der angesehensten Rugby-Schiedsrichter

Schiri wollte sich kastrieren lassen


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.