Valverde holt zweiten Etappensieg

SID
Freitag, 27.03.2015 | 17:19 Uhr
Alejandro Valverde feierte seinen zweiten Etappensieg
© getty
Advertisement
NBA
Live
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Radprofi Alejandro Valverde hat seinen zweiten Etappensieg bei der 95. Katalonien-Rundfahrt gefeiert. Der ehemals wegen Dopings für zwei gesperrte Spanier vom Team Movistar setzte sich auf der fünften Etappe knapp drei Kilometer vor dem Ziel von der Spitzengruppe ab und ließ sich den Vorsprung nicht mehr nehmen.

Der 34-Jährige, 2009 Gewinner der Spanien-Rundfahrt (Vuelta), hatte bereits auf dem zweiten Teilstück am Dienstag triumphiert.

Die Führung im Gesamtklassement übernahm nach der 195,4 km langen Etappe von Alp nach Valls Richie Porte (Sky).

Der Australier kam fünf Sekunden nach Valverde ins Ziel. Der Tagessieger schob sich indes auf den vierten Rang vor.

Die sechste und vorletzte Etappe führt am Samstag über 194,1 km von Cervera nach Port Aventura. Die Rundfahrt endet am Sonntag mit dem Finale in Barcelona.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung