Radsport

Arndt 20. bei Cancellara-Sieg

SID
Fabian Cancellara hat die zweite Etappe der Oman-Rundfahrt im Sprint gewonnen
© getty

Der Schweizer Fabian Cancellara hat die zweite Etappe der Oman-Rundfahrt gewonnen. Der 33-Jährige vom Team Trek setzte sich über 195,5 km von Al Hazm Castle nach Al Bustan auf der leicht ansteigenden Zielgeraden im Sprint einer kleinen Gruppe durch.

Bester Deutscher war erneut Sprinter Nikias Arndt auf Rang 20. In der Gesamtwertung übernahm Cancellara mit seinem ersten Saisonsieg die Führung vom Auftaktsieger Andrea Guardini.

Das dritte Teilstück führt am Donnerstag über 158,5 km mit Start und Ziel in Al Mussanah Sports City. Die Rundfahrt durch das Sultanat endet am Sonntag in der Hauptstadt Maskat.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung