Martens zum Auftakt Vierter

SID
Montag, 24.03.2014 | 20:20 Uhr
Paul Martens (r.) musste sich im Massensprint mit Platz vier begnügen
© getty
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Der deutsche Radprofi Paul Martens (Rostock) hat den Auftaktsieg bei der 100. Katalonien-Rundfahrt knapp verpasst. Der 30-Jährige vom Team Belkin fuhr am Montag im Massensprint nach 169,7 km auf dem Rundkurs in Calella auf Rang vier.

Den Sieg sicherte sich der Slowene Luka Mezgec (Giant-Shimano) vor Leigh Howard (Australien/Orica) und Julian Alaphilippe (Frankreich/Omega Pharma-Quick Step). Marcus Burghardt (Zschopau/BMC) wurde Siebter.

Mezgec übernahm durch den Sieg auch die Führung im Gesamtklassement. Die Favoriten Christopher Froome (Großbritannien/Sky) und Alberto Contador (Spanien/Tinkoff-Saxo) kamen mit dem Hauptfeld ins Ziel. Das zweite Teilstück führt am Dienstag über 168 km von Mataró nach Girona.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung