Storl-Konkurrent setzt Ausrufezeichen

Whiting mit US-Rekord im Kugelstoßen

SID
Montag, 24.02.2014 | 10:45 Uhr
Ryan Whiting zeigte in Albuquerque eine starke Leistung
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Kugelstoßer Ryan Whiting hat bei den US-Hallenmeisterschaften einen nationalen Rekord aufgestellt und vor dem Duell mit dem deutschen Freiluft-Weltmeister David Storl bei der WM in Sopot (7. bis 9. März) ein deutliches Ausrufezeichen gesetzt.

Der 27 Jahre alte Hallen-Weltmeister stieß in Albuquerque 22,23 m und damit fast einen Meter weiter als Storl bei seiner Saisonbestleistung (21,33).

Es ist die fünftbeste jemals in der Halle gestoßene Weite. Die bisherige Bestmarke hielt der dreimalige Freiluft-Weltmeister John Godina mit 21,83 m. "Ich bin mental deutlich stärker. Es gibt keinen Grund, warum ich nicht einer der Goldkandidaten sein soll", sagte Whiting.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung