Boxen

Kommt Froch vs. Chavez?

Von Marco Nehmer
Carl Froch verteidigte seine Titel zuletzt gegen George Groves
© getty

Der Boxsport darf sich wohl auf ein absolutes Topduell gefasst machen. Derzeit laufen Verhandlungen zwischen den Managements von Super-Mittelgewichtsweltmeister Carl Froch und Julio Cesar Chavez Jr. über einen Titelkampf. Datum und Schauplatz scheinen bereits festzustehen.

"Die Gespräche mit Top Rank über einen Kampf zwischen Froch und Chavez sind wieder aufgenommen worden, als Datum steht der 24. Januar", bestätigte Frochs Promoter Eddie Hearn gegenüber "ESPN" Verhandlungen mit der Gegenseite.

Zwar sei auch ein Kampf gegen Pflichtherausforderer James DeGale oder ein dritter Fight gegen Mikkel Kessler denkbar, doch das lukrative Duell gegen den Ex-WBC-Mittelgewichtsweltmeister Chavez Jr. ist offenbar schlichtweg lukrativer für das Froch-Lager.

Kampf in Las Vegas?

Als Ort des Kampfes zeichnet sich Las Vegas ab, denkbar wäre das MGM Grand als Schauplatz. Die Rahmendaten sind also weitestgehend klar, obgleich die Verhandlungen über die Gage noch im Gange sind.

Erwartet wird, dass Froch seinem mexikanischen Kontrahenten finanzielle Zugeständnisse wird machen müssen.

Die aktuellen Box-Weltmeister im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung