Die Oettinger Rockets steigen in die Basketball-Bundesliga auf

Gotha ist zweiter Aufsteiger in die BBL

SID
Mittwoch, 03.05.2017 | 22:24 Uhr
Gotha ist zweiter Aufsteiger in die BBL
Advertisement
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Die Oettinger Rockets Gotha haben den Aufstieg in die Basketball-Bundesliga (BBL) perfekt gemacht - sofern die BBL die Lizenz erteilt. Sportlich haben sich die Rockets durch das Erreichen der Finalserie in der Pro A qualifiziert.

Gotha setzte sich im entscheidenden fünften Spiel der Play-off-Halbfinalserie gegen die Niners Chemnitz mit 70:67 (27:36) durch. Die Rockets hatten in der Halbfinalserie bereits 0:2 zurückgelegen und drei Matchbälle abgewehrt. Es ist der bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte.

Erlebe Basketball Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In der für den Aufstieg unerheblichen Finalserie trifft Gotha nun auf den Mitteldeutschen BC, der das Play-off-Halbfinalduell gegen die Kirchheim Knights 3:0 gewonnen hatte und als erster sportlicher Aufsteiger feststand.

Alle News zum Basketball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung