Suche...

EuroBasket: DBB-Team mit Dennis Schröder?

Schröder: "Teamkollegen schauen zu mir auf"

SID
Mittwoch, 03.05.2017 | 10:14 Uhr
Dennis Schröder ist mit seiner ersten Saison als Starter zufrieden
Advertisement
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat

Dennis Schröder hat offenbar noch nicht abschließend über seinen Einsatz bei der EuroBasket entschieden, ist aber voraussichtlich dabei. Nach dem Playoff-Aus mit den Atlanta Hawks äußerte sich der DBB-Spielmacher dahingehend positiv und berichtet von seinen Sommer-Plänen."

"Ich werde wahrscheinlich bei der Europameisterschaft spielen", sagte der 23-Jährige der Atlanta Journal-Constitution nach dem Aus mit den Atlanta Hawks in den Play-offs der nordamerikanischen Profiliga NBA. Die diesjährige EuroBasket findet vom 31. August bis 17. September in Israel, Finnland, Rumänien und der Türkei statt.

Schröder, mit den Hawks in der ersten Runde an den Washington Wizards gescheitert (2:4), weiß um die Wichtigkeit seiner Rolle in der Nationalmannschaft. "Meine deutschen Teamkollegen schauen zu mir auf", sagte der Braunschweiger der Tageszeitung Atlanta Journal-Constitution, "ich werde versuchen, einen guten Job zu machen." Im Sommer will der Point Guard vor allem an seinem Sprungwurf arbeiten.

"Ich denke, es war eine gute Saison", sagte Schröder in seinem Exit-Interview vergangene Woche: "Es war mein erstes Jahr als Starter mit 23 Jahren und wir haben es in die Playoffs geschafft. Nächste Saison müssen wir ein bisschen mehr Konstanz zeigen. Aber wenn wir das Auf und Ab dieser Saison einstellen, sind wir auf dem richtigen Weg."

In seiner Premierensaison als Starter kam Schröder auf 17,9 Punkte, 6,3 Assists, aber auch 3,3 Ballverluste pro Spiel. Mit 31,5 Minuten erreichte er ebenso einen Karriere-Höchstwert wie auch in den Kategorien Punkte, Rebounds, Assists, Steals, Feldwurfquote und Freiwurfquote.

Jetzt anmelden und gewinnen! Dunkest - der NBA-Manager

Allerdings machte Schröder mit der verspäteten Rückreise aus Deutschland nach der All-Star Break, der anschließenden Suspendierung, einem Streit mit Dwight Howard sowie einer verpassten Busfahrt auch negative Schlagzeilen.

"Man konzentriert sich auf das Positive", so Teamkollege Paul Millsap: "Er ist ein junger Spieler, der uns als Starter in die erste Runde der Playoffs geführt hat. Er kann noch besser werden, weil er den Ehrgeiz hat, besser zu werden. Manchmal, wenn er Probleme mit seinem Wurf hatte, hat er aufgehört, zu attackieren. Aber seine Mentalität hat sich geändert. Er ist über das gesamte Jahr erwachsener geworden."

Schröder nahm die Kritik an, dass die Hawks es nicht geschafft haben, Dwight Howard erfolgreich in ihr System zu integrieren. "Wir müssen uns in dieser Hinsicht wirklich verbessern. In der Defensive muss er mehr Einsatz zeigen. Ich muss mehr Einsatz zeigen. Offensiv weiß ich nicht, was das Problem ist. Vielleicht müssen wir nach dem Training noch für 20 Minuten bleiben und uns neue Lösungen für die Spiele überlegen."

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Für den Sommer hat Dennis einiges vor: "Ich will stärker werden und an meinem Jumper arbeiten. Jeden Tag besser zu werden, das ist mein Ziel. Ich werde viel in Deutschland sein. Als Anführer der Nationalmannschaft versuche ich besser und besser zu werden. Meine Teamkollegen schauen zu mir auf. Ich will dort einen guten Job machen, zurückkommen und hier eine neue Saison beginnen."

Das DBB-Team spielt bei der EM in der Vorrunde in Tel Aviv gegen die Ukraine, Georgien, Gastgeber Israel, Italien und Litauen.

Die Stats von Dennis Schröder

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung