Montag, 10.10.2016

Uli Hoeneß hat große Pläne für die Basketballabteilung des FCB

Hoeneß will Basketballer in der Allianz Arena

Uli Hoeneß wird in Kürze wieder die Zügel beim FC Bayern in der Hand halten - und hat vor allem für die Basketballer große Visionen. Der 64-Jährige träumt von einem Spiel in der Allianz Arena. Das ist aber nicht die einzige Idee.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Wir haben mit der Münchner Flughafen GmbH einen neuen Sponsor gewonnen. Da werden wir mal ein Exhibition Game im Innenhof machen. Das ist eine Idee", sagte Hoeneß gegenüber der Bild.

Hoeneß' großes Ziel ist aber die Arena in München-Fröttmaning: "Vielleicht können wir irgendwann, wenn wir eine ganz tolle Mannschaft haben, mal ein tolles Spiel in der Allianz Arena machen. Vor 60 000 oder 70 000 Zuschauern", so der 64-Jährige.

Und der Gegner? "Vielleicht gegen die Chicago Bulls", spielte Hoeneß auf sein Lieblingsteam an - fügte aber hinzu: "Aber dafür müssen wir noch ein bisschen besser werden."

Alle Basketball-News

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Bayern München fügt ratiopharm Ulm die erste Saisonniederlage zu

Siegesserie der Ulmer Überflieger gerissen

Zirbes war mit 15 Punkten der Top-Scorer der Partie

Bayern mit einem Bein im EuroCup-Halbfinale

Theiss und Co. dürfen sich über den nächsten Pokalsieg freuen

Meister Bamberg zum fünften Mal Pokalsieger


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.