Hoeneß will Basketballer in der Allianz Arena

Von SPOX
Montag, 10.10.2016 | 17:37 Uhr
Uli Hoeness hat große Pläne für die Münchener Basketballabteilung
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Uli Hoeneß wird in Kürze wieder die Zügel beim FC Bayern in der Hand halten - und hat vor allem für die Basketballer große Visionen. Der 64-Jährige träumt von einem Spiel in der Allianz Arena. Das ist aber nicht die einzige Idee.

"Wir haben mit der Münchner Flughafen GmbH einen neuen Sponsor gewonnen. Da werden wir mal ein Exhibition Game im Innenhof machen. Das ist eine Idee", sagte Hoeneß gegenüber der Bild.

Hoeneß' großes Ziel ist aber die Arena in München-Fröttmaning: "Vielleicht können wir irgendwann, wenn wir eine ganz tolle Mannschaft haben, mal ein tolles Spiel in der Allianz Arena machen. Vor 60 000 oder 70 000 Zuschauern", so der 64-Jährige.

Und der Gegner? "Vielleicht gegen die Chicago Bulls", spielte Hoeneß auf sein Lieblingsteam an - fügte aber hinzu: "Aber dafür müssen wir noch ein bisschen besser werden."

Alle Basketball-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung