Panathinaikos' James fällt monatelang aus

Von SPOX
Sonntag, 09.10.2016 | 22:25 Uhr
Mike James musste operiert werden
Advertisement
BSL
Anadolu Efes -
Sakarya
NBA
Celtics @ Bulls
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
NBA
Mavericks @ Hawks

Panathinaikos Athen hat in der Off-Season ordentlich hingelangt und sieben neue Spieler nach Griechenland gelotst. Auf einen davon müssen die Kleeblätter nun vorerst verzichten: Mike James. Der Point Guard fällt wohl rund zwei Monate aus.

Der US-Amerikaner hatte sich am Samstag im Training am Unterarm geschnitten und musste operiert werden. Er wird Panathinaikos demnach auch in den ersten Euroleague-Spielen fehlen. Das Team von Coach Argiris Pedoulakis startet am 14. Oktober gegen Zalgiris Kaunas in die kommende Spielzeit.

Der Spielmacher führte Baskonia Vitoria Gasteiz in der vergangenen Euroleague-Saison ins Final Four. Mit 10 Punkten im Schnitt (2,7 Assists, 2,6 Rebounds) zog er so die Aufmerksamkeit der Athener auf sich.

Alles zum Basketball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung