Ludwigsburg springt auf Platz zwei

SID
Samstag, 31.10.2015 | 23:04 Uhr
In der Bundesliga springen die MHP Riesen Ludwigsburg vorübergehend auf den zweiten Platz
© getty
Advertisement
NBA
76ers @ Timberwolves
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben zumindest für einen Tag den zweiten Platz in der Bundesliga erobert. Der Eurocup-Teilnehmer musste gegen die Eisbären Bremerhaven allerdings in die Verlängerung gehen, um am 6. Spieltag mit dem 78:71 (66:66, 31:32) den fünften Sieg einzufahren.

Zuvor hatten die Frankfurt Skyliners ihren vierten Saisonsieg gefeiert. Allerdings mussten auch die Hessen beim 71:68 (30:32) bei Phoenix Hagen bis zur Schlusssekunde zittern.

Ebenfalls vier Siege auf dem Konto haben die EWE Baskets Oldenburg nach dem 71:64 (33:31) gegen die Basketball Löwen Braunschweig.

Einen Kantersieg fuhr Aufsteiger Giessen 46ers mit dem 100:56 (55:33) bei den Crailsheim Merlins ein.

Die Bundesliga in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung