Freitag, 24.10.2014

6. Spieltag der BBL

Erster Saisonsieg für Tübingen

Den Walter Tigers Tübingen ist in der BBL der erste Saisonsieg gelungen. Der Tabellenvorletzte gewann am 6. Spieltag mit 93:76 (44:36) gegen die Basketball Löwen Braunschweig.

Igor Perovic konnte den ersten Sieg feiern
© getty
Igor Perovic konnte den ersten Sieg feiern
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Tübingen setzte sich Ende der ersten Hälfte mit einem 7:0-Lauf ab und baute die Führung nach der Pause noch aus. Bester Werfer der Mannschaft von Trainer Igor Perovic war Nick Wiggins mit 17 Punkten. Bei den Gästen, die ihre dritte Niederlage kassierten, hieß der Topscorer Trent Lockett (16).

Die BBL in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Der Mitteldeutsche BC ist in die Bundesliga aufgestiegen

Mitteldeutscher BC steigt in Bundesliga auf

Isaiah Hartenstein steht in der laufenden Saison in Litauen unter Vertrag

Medien: Hartenstein meldet sich zum Draft an

Rickey Paulding spielt seit 2007 in Oldenburg

Oldenburg-Legende Paulding verlängert erneut


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.