Oldenburg leiht Neumann aus

SID
Freitag, 20.12.2013 | 15:10 Uhr
Center-Talent: Philipp Neumann will in Oldenburg Spielpraxis sammeln
© getty
Advertisement
NCAA Division I
Live
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
NBA
Lakers @ Thunder

Die EWE Baskets Oldenburg haben Center Philipp Neumann vom deutschen Meister Brose Baskets Bamberg vorerst bis zum Saisonende ausgeliehen. Ex-Meister Oldenburg besitzt dann im Sommer die Option, den 21-Jährigen auch für die Folgesaison zu verpflichten.

"Wir haben einen großartigen Saisonstart hingelegt, mussten in den letzten Wochen aber auch den Verletzungssorgen und den zwölf englischen Wochen am Stück Tribut zollen", erklärte Oldenburgs Geschäftsführer Hermann Schüller und ergänzte: "Da Adam Chubb noch bis mindestens Ende Januar ausfällt und danach gewiss nicht sofort wieder in Bestform wird spielen können, haben wir uns entschieden, diese Gelegenheit zu nutzen."

Philipp Neumann steht seit 2010 im Bamberger Kader, kam in dieser Saison zunächst auch zu regelmäßigen Einsätzen, bevor im Kader der Franken einige Umstrukturierungen vorgenommen wurden.

Er wird seiner neuen Mannschaft bereits am Samstagabend (19.30 Uhr) im Bundesligaspiel bei den Phantoms Braunschweig zur Verfügung stehen.

Alles zur BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung